Anekdote an meine Vergangenheit :)

geschrieben April 2013

Gerne blicke ich auf den heutigen Tag vor genau 10 Jahren zurück

Warum? Weil er unvergesslich bleibt – Chaos am Standesamt und beim Autokorso, Sicherungen im Auto wechseln damit die Hupe funktioniert, Parkplatz Chaos weil der Aufschreiberling kam, hungrige Gäste, einen frisch angetrauten der stocksauer den Brautstrauß und danach mit suchen musste, was zur Folge hatte das die neuen Schuhe blutige Füsse verursachten, rotzbesoffene Gäste die lauthals Fussballhymnen aufm Tresen sangen und einen Mann, der ebenso voll war, das er mir beim Tanz auf den Füssen rumtrampelte und zu guter letzt, ins Bett fiel und auf der Stelle einschlief!

Der Tag heute vor 10 Jahren wird mir immer ein breites Grinsen ins Gesicht zaubern, genau darum!

Wer will schon eine spießige Hochzeit wo alle steif rumrennen, wenn das Chaos doch viel mehr in Erinnerung bleibt!

Danke für die schönen Jahre, dass Du mich ein Stück auf meinen Weg begleitet hast und auch dafür, dass ich heute genau deshalb der Mensch bin, aber es war auch nur ein Stück. Ein Stück das mich wieder weiter Flussaufwärts geführt hat um meine Träume zu verwirklichen – Dir wünsche ich alles Liebe und Gute weiterhin!