Es geht voran! Wenn auch langsam, aber immerhin!

Ich hoffe, du hast die Zeit für dich und deine Lieben genutzt?


Dank der aktuellen Anpassung der momentanen Bestimmungen können wir wieder ab Montag, 8. Juni gemeinsam in Feucht am Hartplatz beim Cross-X-Training schwitzen!

Dennoch wird es parallel via Zoom übertragen. Wer also montags nicht vor Ort sein kann, kann sich live dazu schalten. Mittwochs bleibt das Training erstmal online via Zoom, da im Anschluss noch das Dehnen ansteht.


Was das Schwimmen betrifft, kann ich noch nichts sagen, da für das Freibad Feucht die Öffnung noch nicht beschlossen ist.

Somit heißt es: weiterhin Geduld haben!


Das Stadtradeln findet nicht wie geplant im Juni, sondern im September statt. Dann heißt es wieder:  Wolff Sports on the Road!


Statt des Landkreislaufes am Samstag, 16. Mai wurde es ein virtueller Lauf. Pro KM, den man an diesem Tag gelaufen ist, konnte man 1 € spenden. So kamen satte 365 € zusammen!!! Auf Grund der aktuellen Situation, konnte aber noch keine Übergabe an Burgthann hilft e.V. stattfinden. Hoffen wir, dass das zeitnah über die Bühne geht. Mehr dazu gibt es dann sicher im nächsten Newsletter am 1. Juli.


Am Ende wird alles gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es nicht das Ende!!!

Wir sehen uns 🧐 Dein Wölffchen Nadine   


P.S: Liken | teilen | kommentieren ausdrücklich erwünscht 🙏