Beiträge

Hellou!

Selten so wenig Ideen wie momentan, was ich hier euch zum Ersten des Monats mitgeben kann, aber ich versuch es mal.

Covid-19 ist und bleibt uns wohl noch länger als uns lieb ist erhalten. Ob mit oder ohne großen Lockdown. Wobei ich dennoch glaube und inständig hoffe, dass wir keinen zweiten bekommen.

Das ist auch der Grund, weshalb es mit dem Schwimmen und auch dem Cross-X-Training immer noch nicht weiter geht, wie vor Mitte März.

Auch der 8. WOLFF SPORTS WINTER ULTRA 2020 steht noch in den Sternen. Das wird wohl zum 1. Oktober entschieden und wenn dem so ist, wird die Anmeldung nicht wie sonst zum 1. Oktober öffnen, sondern einen Monat später am 1. November. Aktuelles und falls es was Neues gibt, findest du hier: WOLFFSPORTSULTRA

Ein kleines, aber feines Interview habe ich Hubert Pflumm am Happurger Stausee geben dürfen mit meiner Meinung zur aktuellen Situation.

Im Urlaub war ich auch. 2 Tage gönnte ich mir um zwei Wettkämpfe zu beenden, die jeweils wegen Unwetter in den letzten Jahren abgebrochen wurden. Einfach nur für mich. Um meinen Seelenfrieden. Zum Abschalten. Zum Akku aufladen. Was so schön begonnen hat, wurde dann aber auf dem Heimweg jäh beendet. Mein Auto hatte keine Lust mehr. Wenn Du gerne meine gesamten Urlaubstage mit mir in Video und Text nacherleben möchtest, kannst du das gerne hier:

Reichen 2 Tage zum Auftanken?

Ich hoffe Du hast ebenfalls das Beste aus Deinem Urlaub rausgeholt, oder bist noch drüber! Ich gönne es jedem, auch wenn es nicht, wie für viele sonst, weiter weg geht, sondern eher mal um die Ecke. Aber da ist es auch schön. Selbst vor der eigenen Haustüre. Man muss es nur sehen wollen!

Dafür habe ich mal wieder einen Netzfund für Dich:

Bleib sportlich und in Bewegung – bis ganz bald

Dein Leitwolff Nadine 💋

P.S: Der Optimist tanzt im Regen!

Einfach nur ICH  💯 ⏩⏩ 📽 das Video